Newsdetails

11. Januar 2013

CHINA

Neue Bestimmungen für Geschäftsvisa beim Konsulat Hamburg

Das chinesische Konsulat in Hamburg teilt mit, dass ab Montag den 14.01.  alle geschäftliche Visa, die in Hamburg beantragt werden, einer offiziellen Einladung oder einer Kombination aus Firmeneinladung plus Handelsregisterauszug/Gewerbeanmeldung der chinesischen Firma bedürfen.

Gerne beraten Sie unsere Serviceteams an den jeweiligen Niederlassungen wie Sie unkompliziert an die erforderlichen Unterlagen gelangen.

Es steht zu erwarten, dass diese Hamburger Regel in Kürze auch bei anderen chinesischen Konsulaten zum Tragen kommt; planen Sie dies bitte beim Zusammenstellen der erforderlichen Unterlagen mit ein. BUSINESS VISUM GmbH hält Sie wie üblich auf dem Laufenden.